Mittelalterweihnacht und Rauhnächte im Stallhof

Weihnacht in Zinn und Leder!

Spektakulum: Innerhalb der Mauern des Dresdner Residenzschlosses bieten zünftige Handwerker ihre Waren feil, Gaukler und Spielleute unternehmen mit Ihnen eine Zeitreise – und dann noch die Kulinarik! Neben den ausgefallenen und leckeren Köstlichkeiten gibt es hier ein öffentliches Badehaus: je bis zu acht Personen können hier auch bei klirrender Kälte ein heißes Bad genießen.

Bild: Silvio Dittrich | DMG BY

Adresse

Stallhof

01067 Dresden

}

Öffnungszeiten

29.11.–23.12.2017

täglich 11–21.30 Uhr

Mit Bus & Bahn

Altmarkt: 1, 2, 4

Postplatz: 1, 2, 4, 7, 8, 9, 11, 12, 62, 94

Parkplätze

Aktuelle Informationen zu Parkmöglichkeiten und Parkkapazitäten finden Sie auf

Freie Parkplätze in Dresden.

Hotel buchen

Weihnachten ist in Dresden mindestens eine Übernachtung wert. Buchen Sie jetzt und genießen Sie weihnachtliche Vorteile.

Events im Stallhof

30.11.-02.12..2018 | mehrmals am Tag

1. Advent

„The Sandsacks“ werden Sie mit einem Mix aus mittelalterlicher Musik und Irish Folk begeistern.  Zudem gibt es  Zaubereien, Gaukeleien und Feuerspielereien zum Gucken und Staunen. Im Wechsel dazu treten die Spielleute und die Blechbläser aus St. Petersburg auf.

Ort: Bühne Stallhof

07.12.-09.12.2018 | mehrmals am Tag

2. Advent

Die vier gestandenen Musiker von „Die Streuner“ gehören zu den bekanntesten Gruppen der Szene und sind bekannt für stimmige Interpretationen alter Lieder und auch für ihre eigenen Titel. Als weiteres Highlight können Sie das Künstlerduo Thalamus aus Berlin erleben. Anmut, Artistik, feurige Tänze und feine Musik sind die Markenzeichen der beiden Vollblut- Künstler.

Ort: Bühne Stallhof

14.12.-16.12.2018 | mehrmals am Tag

3. Advent

Freitag bis Sonntag begleiten die Spieleute „Corvus Corax“ – eine der beständigsten Formationen der Mittelalterszene – kaum eine andere Band hat die Szene so geprägt! Ihnen zur Seite stehen die Meistergaukler, das Duo „Forzarello“ aus Freiburg, die mit artistischen und feurigen Darbietungen die Augen groß werden lassen! Thomasius, der Ritter des letzten Einhorns, verteilt gegen 16:30 Uhr dazu Süßigkeiten an die Jüngsten.

Ort: Bühne Stallhof

21.-23.12.2018 | mehrmals am Tag

4. Advent

An diesem letzten Adventswochenende kommen die musikalischen Höhepunkte von den Spielleuten „Bardolino“. Die drei Musiker passen mit ihrem mittelalterlichen Repertoire bestens in die Adventszeit. Zudem Pflicht: Wer es bislang nicht geschafft haben sollte, vor dem Fest noch einmal zu Baden, hat nunmehr die letzte Gelegenheit dies im öffentlichen Badezuber zu tun.

Ort: Bühne Stallhof // Badezuber

Weitere Informationen zur Mittelalterweihnacht im Stallhof finden Sie auf www.mittelalter-weihnacht.de